Aktuelle COVID-19 Informationen


FÜR EIN SICHERES MITEINANDER!

Der Hygienestandard in zahnärztlichen Ordinationen ist seit jeher extrem hoch. Darum bitten wir Sie folgende hygienische Sicherheitsmaßnahmen bei Ihrem nächsten Termin in unserer Ordination einzuhalten, um Patienten und Mitarbeiter zu schützen:

  • Bei Krankheit (Fieber, Husten, Schnupfen, Halsschmerzen, Atemnot, Geschmacks- und/oder Geruchsstörung) bitte den Termin verschieben.
  • Bitte halten Sie sich an die FFP2-Masken-Pflicht in unserer Ordination. Ohne FFP2 Maske können wir keine Patienten aufnehmen. Die Maske muss während des gesamten Aufenthalts in der Ordination getragen werden; ausgenommen bei der Behandlung selbst.
  • Bitte die Zähne unbedingt zu Hause – vor der Behandlung – gründlich putzen. Wir bitten um ausgezeichnete Mundhygiene, ansonsten können wir leider keine Behandlung durchführen. Derzeit gibt es keine Möglichkeit, die Zähne in der Ordination zu putzen.
  • Wir bitten Jugendliche und Erwachsene alleine – ohne Begleitung – zum Termin zu erscheinen. Bei einem Kind kann max. eine Begleitperson mitkommen.
  • In die Behandlungsräume dürfen ausschließlich Patienten eintreten; Begleitpersonen ist demnach kein Zutritt gestattet.
  • Nach der Ankunft sind die Hände gleich bei der Rezeption zu desinfizieren.
  • Bei der Rezeption und im Wartebereich bitte mindestens 2m Abstand halten.
  • Im Wartezimmer können sich gleichzeitig max. 3 Personen aufhalten. Wenn das Wartezimmer schon mit 3 Personen belegt ist, bitte vor dem Haus im Freien oder auf der Straße warten.
  • Bitte erscheinen Sie pünktlich zum Termin – nicht zu früh und nicht zu spät. So lassen sich überfüllte Wartezimmer vermeiden.

Wir freuen uns, unsere bestehenden Patienten bei den laufenden Behandlungen weiter begleiten, und neue Patienten begrüßen zu dürfen.

Ihr Ordinationsteam DDr. Hanzely

Coronavirus Sicherheitsmaßnahmen, Vers. 3.0 am 09.06.2021