Qualifizierter Kieferorthopäde
Fachzahnarzt für Kieferorthopädie (EU)
Vertragskieferorthopäde für "Gratis-Zahnspange" & Privat
Gratis-Zahnspange
Unsere Ordination ist eine vertragskieferorthopädische Ordination, die ein Vertragspartner der Krankenkassen ist und wo bei gewissen Fehlstellungen (Stufe IOTN 4 und 5) die Gratis-Zahnspange bis zum 18. Lebensjahr erhältlich ist. Wir beraten Sie gerne ob Ihre Tochter oder Ihr Sohn für die gratis Zahnspange anspruchsberechtigt ist.
Selbstverständlich bieten wir Zahnspange auch im Privat Basis für diejenige die für die Gratis-Zahnspange nicht geeignet sind (Stufe IOTN 1, 2 und 3 unten 18. Lebensjahr) und Erwachsene.
Wir beraten Sie gerne über sowohl abnehmbare und festzitzende (metal und keramik) Zahnspangen als auch durchsichtige Schienentherapie, die sogenante Aligner Therapie.
Als qualifizierter Vertragspartner der Krankenkassen biete ich in meiner kieferorthopädischen Ordination auch Gratis-Zahnspangen an.
Damit Kinder und Jugendliche eine bewilligungs- und kostenfreie Zahnspange erhalten, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:
  • Der Vertragskieferorthopäde stellt eine massive Fehlstellung der IOTN Stufe 4 oder 5 fest. IOTN steht abgekürzt für Index of Orthodontic Treatment Need.
  • Der Behandlungsbeginn (Einsetzen der Zahnspange) erfolgt vor Vollendung des 18. Lebensjahres.
Zudem werden die Kosten für bestimmte Zahnspangen nur dann zur Gänze von der Krankenkasse übernommen, wenn die Behandlung auch von einem Vertragskieferorthopäden durchgeführt wird. Wenn ein Nicht-Vertragspartner in Anspruch genommen wird, sollte man vor Beginn der Behandlung eine Bewilligung einholen.
Haben Sie weitere Fragen zu Gratis-Zahnspange? Ich stehe Ihnen gerne für ein ausführliches Beratungsgespräch zur Verfügung!
DDr. Zsigmond Hanzely Qualifizierter Kieferorthopäde Zahnspange
DDr. Zsigmond Hanzely Qualifizierter Kieferorthopäde Zahnspange
DDr. Zsigmond Hanzely Qualifizierter Kieferorthopäde Zahnspange
© Copyright 2019 - Alle Rechte vorbehalten